Sie suchen online als Angehörige nach Erhalt der Diagnose Krebs Hilfe und Unterstützung durch einen Arzt?

Dann sind Sie bei Leibdoctor genau richtig. Persönlich und ganz ohne Anmeldung.

Die Diagnose Krebs zu erhalten ist wohl mit der größte Schock, den man persönlich erfahren kann. Dabei ist es egal, ob Sie selbst betroffen sind oder es ein Angehöriger ist, man befindet sich erst einmal im Tunnel und nimmt eigentlich gar nichts mehr davon auf, was der Arzt einem dazu sagt.

Es gehen einem Unmengen an Fragen durch den Kopf, man ist durcheinander, gelähmt vor lauter Angst. Zum einen braucht man ein wenig Zeit, diese Diagnose „zu verdauen“. Zum anderen ist die Medizin heutzutage derart komplex, dass es im Praxis- und Klinikalltag schlichtweg kaum möglich ist dem Arzt dort alle Fragen zu Ihrer Diagnose, zur Prognose, zur Therapie oder Behandlung, zu Medikamenten oder dergleichen zu stellen und auch Antworten zu erhalten.

Hier kommt die persönliche online Beratung durch Leibdoctor ins Spiel. Wir bei Leibdoctor wissen exakt wie Sie sich fühlen, weil wir selbst schon in dieser Situation waren. Wir haben diese quälende Angst am eigenen Leib gespürt und die Hilflosigkeit erfahren. Daher wollen wir Ihnen all das bieten, was sonst bei den meisten Ärzten auf der Strecke bleibt. Und was wir seinerzeit schmerzlich vermissten.

Bei Leibdoctor haben Sie ganz ohne Anmeldung oder Registrierung die Möglichkeit in aller Ruhe online Ihre Fragen, die Sie als Angehörige zu der Krebs Diagnose beschäftigen, zu stellen und Ihr Anliegen mit einem Arzt zu klären. Und zwar vertrauensvoll und auf persönlicher Basis. Bei Leibdoctor sind Sie keine Nummer, die behandelt und abgearbeitet wird. Leibdoctor steht Ihnen Rede und Antwort.

Wir möchten, dass bei Ihnen keine Fragen offen bleiben und dass Sie das Gefühl haben, sich jederzeit an Ihren Leibdoctor wenden zu können, wenn Sie beratende Hilfe von einem Arzt benötigen. Wir versuchen Sie beratend zu unterstützen wo es nur geht, damit Sie sich darauf konzentrieren können, den Kampf gegen Ihre Diagnose aufzunehmen.

Bei Leibdoctor erhalten Sie keine Behandlung aus der Ferne. Auch Diagnosen werden durch uns nicht gestellt.

Wir erklären Ihnen aber online alles, was in der Medizin für Sie unklar ist. Wir klären mit Ihnen qualifiziert und vor allem einfühlsam und verständnisvoll Fragen zur Diagnose Krebs, die Ihnen am Herzen liegen. Wir erläutern Ihnen die Antworten. Weil wir möchten, dass Sie sich bei uns gut und vertrauensvoll aufgehoben fühlen.

Je nachdem, ob Sie nach dem ersten Schock des Erhalts der Diagnose Krebs eines Angehörigen zunächst nur akut Hilfe in beratender Form von Leibdoctor wünschen oder aber gleich eine mehrmonatige Betreuung durch uns, bietet Leibdoctor Ihnen verschiedene Möglichkeiten.

Möchten Sie lediglich ganz akut Hilfe durch einen Arzt, der Ihnen all Ihre Fragen zur Diagnose Krebs erklärt, kommt für Sie eine Leistung der Kategorie A in Frage.

Sollten Sie jedoch den Wunsch haben, dass wir von Leibdoctor sie während dieser schweren Zeit mehrere Monate begleiten und Ihnen immer beratend zur Seite stehen, bietet Leibdoctor Ihnen die Möglichkeit eine Flatrate-Betreuung der Kategorie D zu wählen. Entweder für den ambulanten oder den stationären Bereich oder aber als allumfassende Komplettbetreuung.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Form der Hilfe durch Leibdoctor die richtige für Sie ist, kontaktieren Sie uns gern. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Leibdoctor – der Arzt an und auf Ihrer Seite!

Kategorie A

Medizinische Fragen aller an einen Arzt

Kategorie A: Medizinische Fragen aller Art

99,- €

Pauschalhonorar inklusive Mehrwertsteuer

keine begrenzte Anzahl der Nachfragen

2 volle Kalenderwochen Betreuung durch Leibdoctor

Es findet ein E-Mail-Austausch zwischen Ihnen und Leibdoctor statt, bis all Ihre Fragen zu dem von Ihnen beauftragten Anliegen verständlich geklärt sind.

Zeitliche Begrenzung für den Kontakt in der ausgewählten Beratungsangelegenheit der Kategorie A: 2 volle Kalenderwochen, beginnend mit dem Bearbeitungsdatum durch Leibdoctor.

Der Preis bezieht sich jeweils genau auf eine Fragestellung bzw. deren Beantwortung der Kategorie A.

Innerhalb dieser Fragestellung besteht keine Begrenzung der Anzahl der Nachfragen.

Wenn gewünscht, kann etwaiger Schriftverkehr in der ausgewählten Beratungsangelegenheit in Ihrem Namen vorformuliert werden.

Es findet ein E-Mail-Austausch zwischen Ihnen und Leibdoctor statt, bis all Ihre Fragen zu dem von Ihnen beauftragten Anliegen verständlich geklärt sind.

Sie sind sich nicht sicher, ob wir Ihnen bei Ihrem Anliegen helfen können? Kontaktieren Sie uns gern!

Kategorie D

"Flatrate-Betreuung"

Kategorie D: Ambulanz

999,- €

Pauschalhonorar inklusive Mehrwertsteuer

Leibdoctor-Betreuung für den kompletten ambulanten Bereich

beinhaltet alle Leistungen der Kategorien A und ggf. C in Bezug auf ambulante Fragestellungen

Kategorie D: Station

999,- €

Pauschalhonorar inklusive Mehrwertsteuer

Leibdoctor-Betreuung für den kompletten stationären Bereich

beinhaltet alle Leistungen der Kategorien A und ggf. C in Bezug auf stationäre Fragestellungen

Kategorie D: Komplettbetreuung

1699,- €

Pauschalhonorar inklusive Mehrwertsteuer

Leibdoctor-Komplettbetreuung

beinhaltet alle Leistungen der Kategorien A, ggf. C und D in Bezug auf den ambulanten und stationären Bereich

Kategorie D: schwere Erkrankung

999,- €

Pauschalhonorar inklusive Mehrwertsteuer

beratende Begleitung bei schwerer Erkrankung

beinhaltet alle Leistungen der Kategorien A und ggf. C in Bezug auf eine schwere Grunderkrankung

Kategorie D: Nachbetreuung

699,- €

Pauschalhonorar inklusive Mehrwertsteuer

beratende onkologische Nachbetreuung

beinhaltet alle Leistungen der Kategorien A und ggf. C in Bezug auf den Zustand nach einer schweren Grunderkrankung

Zeitliche Begrenzung für den Kontakt in der ausgewählten Flatrate: 3 volle Kalendermonate, beginnend mit dem Bearbeitungsdatum durch Leibdoctor.

Der Preis bezieht sich auf sämtliche Fragestellungen bzw. deren Beantwortung der ausgewählten Flatrate der Kategorie D.

Innerhalb dieser Fragestellung besteht keine Begrenzung der Anzahl der Nachfragen.

In dringenden Fällen ist es möglich, Leibdoctor auch telefonisch zu kontaktieren.

Wenn gewünscht, kann etwaiger Schriftverkehr in der ausgewählten Beratungsangelegenheit in Ihrem Namen vorformuliert werden.

Es findet ein E-Mail-Austausch zwischen Ihnen und Leibdoctor statt, bis all Ihre Fragen zu dem von Ihnen beauftragten Anliegen verständlich geklärt sind.